Natascha Toman

Mach dir selbst ein Bild

Über mich

Mein Name ist Natascha Toman, ich komme aus Österreich und sitze seit Geburt im Rollstuhl. 
Da aufgrund meiner körperlichen Behinderung (CP, Athetose) auch mein Sprachzentrum betroffen ist, verwende ich im Alltag einen Sprachcomputer - denn gerade für fremde Personen ist es so gut wie unmöglich, meine doch sehr spezielle Artikulation verstehen zu können.

 

Meinen Alltag bestreite ich hauptsächlich mit persönlicher Assistenz: Ich bin berufstätig und versuche nebenbei meine persönlichen Erfahrungen zum Thema UK zu teilen - hierzu halte ich Vorträge an Schulen und Universitäten.
Außerdem bin ich seit November 2021, gemeinsam mit Mayal Petersen, Fach-Vorstand für UK-Nutzer und UK-Nutzerinnen. Als Ansprechpartner:in für unterstützt kommunizierende Mitglieder des Vereins, vertreten wir unter anderem ihre Anliegen im Gesamt-Vorstand.

 

Ansonsten reise ich sehr gerne, liebe es neue – wenn auch oft etwas verrückte – Sachen auszuprobieren, spiele unglaublich gerne Schach und bin ständig in Bewegung.

„Ich würde mich selbst als eine sehr facettenreiche Person beschreiben, die mit viel Elan und Kreativität durchs Leben rollt. Auch wenn ich mich – im wahrsten Sinne des Wortes – gerne im Kreis drehe, finde ich immer einen Weg bzw. die passende Lösung für das Problem.“

Mein Angebot an Sie

  • Persönliche Erfahrungen mit Unterstützter Kommunikation 
  • (Vortrag / Interview)


  • Tipps & Tricks für Reisen mit Assistenz 
  • (Vortrag / Interview)


  • Programmierung von Hilfsprogrammen für Windows-Anwender*innen (z.B. größere Buttons für diverse Funktionen in Word) – auf Basis von Autohotkey


Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

Schreiben Sie mir eine E-Mail

Folgen Sie mir auf Instagram!

Oder kontaktieren SIe mich über facebook