Neuer Durchgang der Weiterbildung ab 2025

Kommunikations-Botschafter:innen

Botschafter:innen machen eine Sache bekannter. 
Viele Menschen kennen Unterstützte Kommunikation (kurz: UK) noch nicht.  
Kommunikations-Botschafter:innen machen UK in ihrem sozialen Umfeld bekannter. 


Die Weiterbildung ist für Menschen, die UK nutzen.
Sie überlegen sich eine Idee.
Sie setzten die Idee um.
Bei sich vor Ort.
Im Kontakt mit anderen Menschen.

Deine Ideen, Fähigkeiten und Interessen?

Du entwickelst eine Idee.
Du setzt diese Idee um.
Du machst das bei dir zu Hause.

Du bist im Kontakt mit anderen Menschen.

Du verstehst Sprache gut?

Du hast Lust etwas zu lernen?

Du möchtest ein Projekt umsetzen?

Du hast einen Weg gefunden Dich auszudrücken?

Du hast Lust auf Begegnung und Austausch?
Du kannst an mehreren Onlinetreffen am Computer teilnehmen?
Du kannst an 2 Wochenenden im Jahr 2024 an einem Treffen vor Ort teilnehmen?
Du hast Assistenz oder Angehörige zur Unterstützung?

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Ablauf der Weiterbildung

Test von Online Meetings

Bevor es richtig losgeht, machen die Teilnehmer:innen samt Assistenz mit Nele Diercks einen individuellen Termin aus. Sie probieren Online-Meetings aus und gucken, ob alles funktioniert. Dafür wird Zoom genutzt.

1. Termin: Erstes richtiges Treffen in Hannover

Wir treffen uns am Freitag, den 16.02.2024 um 16 Uhr in Hannover.
Das Treffen geht bis Sonntag, den 18.02.2024 nach dem Mittagessen.
Wir lernen uns kennen. Wir besprechen den Ablauf. Wir lernen Beispiele und Ideen von Kommunikations-Botschafter:innen kennen.

2. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 01.03.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht um Talker-Gesprächsregeln, Mentor:innen (Unterstützer:innen) suchen.

3. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 12.04.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht um Ich als Kommunikationsbotschafter:in, Erste Ideen.

4. Termin: Langes Seminar Online

Wir treffen uns am Freitag, den 03.05.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Wir treffen uns am Samstag, den 4.05.2024 von 10 bis 13 Uhr.
 Es geht um SMARTe Ziele und Meine Talente.

5. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 07.06.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht Mein Plan und Angebote machen.

6. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 28.06.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht um Werbung und Organisation.

7. Termin: Langes Seminar Online

Wir treffen uns am Freitag, den 6.09.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Wir treffen uns am Samstag, den 7.09.2024 von 10 bis 13 Uhr.
 Es geht um Assistenz und Werbung erstellen.

8. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 27.09.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht um Wo stehe ich? und Hürden. 

9. Termin: Kurzseminar Online

Wir treffen uns über das Internet.
Das Treffen ist am Freitag, den 8.11.2024 von 16 bis 17:30 Uhr.
Es geht um Was fehlt? Ziel-Gerade!

10. Termin: Abschlusstreffen in Hannover

Wir treffen uns am Freitag, den 29.11.2024 um 16 Uhr in Hannover.
Das Treffen geht bis Sonntag, den 01.12.24 nach dem Mittagessen.
Es geht um die Erprobung und Vorstellung der Projekte. Es ist der Abschluss.

Bewerbung

Sie können sich für die Weiterbildung 2025 bis Ende Dezember 2024 bewerben.
Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt. 
Wir brauchen bitte von Bewerber:innen ein paar Informationen für unsere Planungen. Daher bitten wir um die Benutzung des Anmeldeformulares. Sie können das ausgefüllte Formular per E-Mail schicken oder per Post an:

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation
Nettelbeckstraße 2
50733 Köln


Kosten

Die Weiterbildung für Menschen, die Unterstützte Kommunikation nutzen, ist kostenlos. Die Kosten der Unterkunft für die Teilnehmer:innen und 1 Begleitperson wird von der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation getragen. Ist eine Teilnahme wegen der eigenen Finanzierung der Fahrtkosten oder weiterer Unterkunftskosten nicht möglich, nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Diercks auf.

Kontakt

Nehmen Sie bei Fragen gerne Kontakt mit Nele Diercks über das Kontaktformular, den Knopf unten oder per E-Mail [email protected] auf.


Kontakt zu Nele Diercks

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.